Über mich

Ich wurde 1961 im damaligen Rheydt – jetzt Mönchengladbach – geboren. Aufgewachsen bin ich mit drei Brüdern im Stadtteil Giesenkirchen und habe dort auch die Schule besucht. Verheiratet bin ich mit meiner Frau Dagmar, und unsere Tochter Sandra bereichert nach wie vor unser Familienleben.

Berufsleben

Nach meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit bei den Stadtwerken Mönchengladbach (heute NEW) bin ich nunmehr seit mehr als 20 Jahren als Fraktionsgeschäftsführer bei der CDU Fraktion in der Landschaftsversammlung des Landschaftsverband Rheinland beschäftigt.

In meiner Freizeit

Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und natürlich mit meinen Freunden. Im sehr ausgeprägten Vereinsleben in unserer Stadt habe ich an vielen Stellen mein „Zuhause“. Meine Wurzeln liegen sicherlich im Brauchtum. Als aktiver Schütze in der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Giesenkirchen und als Ehrensenator in der KG Botterblom bin ich sowohl im Sommer- als auch im Winterbrauchtum Zuhause.

Mein Engagement

Ich engagiere mich in der Politik, weil ich selbst gestalten und nicht nur zuschauen möchte. Seit 22 Jahren bin ich Mitglied des Rates der Stadt Mönchengladbach. In der Breite meiner politischen Aufgaben als Ratsherr, wie als Vorsitzender des Sportausschusses der Stadt oder auch als Vorsitzender des Polizeibeirates, versuche ich stets die Sorgen, die Nöte, die Vorschläge, die Ideen und auch die Kritik aus der Bevölkerung aufzunehmen und in meine Arbeit einfließen zu lassen. Ich stehe für eine Politik, die nah am Menschen ist, die die Bedürfnisse der Menschen berücksichtigt und sich möglichst an diesen orientiert.